Engelbrecht-Wein

Bereits seit 1664 bewirtschaften die Engelbrechts Weingärten in Etsdorf und Umgebung. Mittlerweile ist der Familienbetrieb auf 20 Hektar und acht »helfende Hände« angewachsen. Alle sind aus Begeisterung dabei und Winzer aus Leidenschaft: Wolfgang Engelbrecht, Absolvent der Weinbauschule Krems an der Donau, leitet den Weinbaubetrieb seit Jänner 2008 gemeinsam mit seiner Frau Gabriele und kümmert sich als Kellermeister um die Vinifizierung und die Arbeiten in den Weinbergen. Gabriele tauschte ihren Job als Bankkauffrau und widmet sich nun Marketing und Vertrieb – und mit ebenso großem Engagement den beiden Töchtern Anna und Emma und dem jünsten Sproß, Sohn Xaver. Franz und Gertrude Engelbrecht geben ihr Wissen an die nächste Generation weiter und stehen nach wie vor mit Rat und Fleiß zur Seite.

Weinabau-Engelbrecht